Cytokinese – Zellteilung

Die Cytokinese beschreibt den eigentlichen Vorgang der Zellteilung und ist Teil des Zellzykluses. Zeitlich findet sie unmittelbar nach der Mitose statt.

Was ist nun genau der Unterschied zwischen Mitose und Cytokinese?

Bei der Mitose steht die Trennung des Erbguts, genauer die Trennung der Schwesterchromatiden, im Vordergrund. Ist dies geschehen, liegen also zwei Zellkerne mit dem exakt identischen Erbgut vor, tritt der Vorgang der Cytokinese ein und das Cytoplasma teilt sich auf.

Zeitlich findet die Cytokinese während dem Ablauf der Telophase statt und wird erst nach der Mitose, also in der Interphase, abgeschlossen.

Wenn du mehr zur Mitose erfahren möchtest, klicke hier. Falls dich die ganzen Phasen verwirren und du gerne eine Übersicht über den Zellzyklus haben möchtest, so klicke hier.

Bei Fragen rund um die Biologie bist du herzlichst eingeladen, dies in unserem Forum zu stellen. Wir und unsere Onlinecommunity werden schnellstmöglich versuchen dir zu helfen!