Guter Ausdruck im Englischen

Der gute schriftliche Ausdruck

Wie kann ich meine englischen Textproduktionen wie Essays sprachlich verbessern?

Zunächst sei gesagt: ohne Vokabeln läuft nichts. Am besten lernt ihr thematisch neue Wörter, um sie dann in den Aufsätzen gezielter verwenden zu können.

Sehr wichtig ist auch, Abwechslung in die Satzstruktur zu bringen, d.h.: Mal einfache Sätze und dann wieder längere Satzgefüge aus Haupt- und Nebensätzen benutzen. Auch ab und an eine Inversion oder ein Wechsel zwischen Aktiv/Passiv vermeidet langweilige Wiederholungen.

Außerdem müsst ihr darauf achten, möglichst nicht vom Deutschen direkt zu übersetzen, da hier oft Fehlerquellen aufgrund von unterschiedlichen Grammatik-Regeln lauern.

Wenn ihr mal eine Vokabel nicht wisst, dann versucht diese zunächst zu

umschreiben. Bitte nur im Notfall das Wörterbuch benutzen, da auch hier schnell Fehler in der Verwendung/im Umgang entstehen können.

Abschließen kann man sagen, dass es auch sehr hilfreich ist, sich eine Sammlung von unterschiedlichen Konjunktionen und einleitende Phrasen anzueignen.

=> EINE SAMMLUNG AN UNTERSCHIEDLICHEN AUSDRÜCKEN FINDET IHR IM VIDEO!!

Extra-Tipps:

Mir persönlich hat es sehr geholfen, englische Bücher zu lesen. Nur so kann man ein sicheres Sprachgefühl entwickeln.

Außerdem solltet ihr wirklich jede Übungsmöglichkeit des Lehrers wahrnehmen. Man lernt dadurch aus seinen Fehlern und kann sich stetig verbessern.

Zu guter Letzt sei gesagt:

Keiner schreibt 100% perfekte Aufsätze, aber man kann stets nach seinem persönlichen Ideal streben :-)