Nomen

Das Nomen – Was ist das?

1. auch Substantiv oder Namenwort genannt

2. sind deklinierbare Wörter zur Bezeichnung von Dingen, Lebewesen und Abstrakta (z. B. der Löffel, die Frau, das Wetter)

Verwendung?

– werden meist mit Artikel (der, die das) verwendet

=> Angleichung an Genus (Das Geschlecht: Maskulinum, Femininum, Neutrum) und den Kasus (der Fall)

– Pluralform mit passender Endung angleichen

Beispiel?

Die Frau geht spazieren. -> Wer oder was? / Femininum

Das Wetter ist schön. -> Wer oder was? / Neutrum