Zeitformen – Überblick

[sociallocker][/sociallocker]

Überblick Zeitformen

1) Simple Present (=Gegenwart)

a)Anwendung:

einmalige/wiederholte Handlung in Gegenwart; allgemeine Gültigkeit; aufeinander folgende Handlungen

b)Signalwörter:

always, every …, never, normally, often, seldom, sometimes, usually

c) Beispiel:

He speaks. He doesn´t speak.

2) Present Progressive (=Verlaufsform Gegenwart)

a) Anwendung:

im Ablauf befindliche Handlung und auf bestimmten Zeitraum begrenzte Handlung

b)Signalwörter:

at the moment, just, just now

c) Beispiel:

He is speaking. He isn´t speaking.

3) Simple Past (= einfache Vergangenheit/Präteritum)

a)Anwendung:

einmalige/wiederholte Handlung in Vergangenheit; aufeinander folgende Handlungen in Vergangenheit; neue eintretende Handlung, die eine im Ablauf befindliche Handlung unterbricht

b)Signalwörter:

yesterday, 2 minutes ago, in 1990, last Friday

c) Beispiel:

He spoke. He didn´t speak.

4) Past Progressive (=Verlaufsform Vergangenheit)

a)Anwendung:

in Vergangenheit im Ablauf befindliche Handlung; im Ablauf befindliche Handlung, die durch eine neue Handlung unterbrochen wird

b)Signalwörter:

when, while, as long as

c)Beispiel:

He was speaking. He wasn´t speaking.

5) Present Perfect (= Perfekt)

a)Anwendung:

das Ergebnis wird betont; bis in Gegenwart dauernde Handlung; eben abgeschlossene Handlung; abgeschl. Handlung mit Einfluss auf die Gegenwart

b)Signalwörter:

already, ever, just, never, not yet

c)Beispiel:

He has spoken. He hasn´t spoken.

6) Present perfect progressiv (=Verlaufsform des Perfekts)

a)Anwendung:

siehe Perfekt ; aber hier: die Handlung wird betont (nicht das Ergebnis)

b)Signalwörter:

all day, for 4 years, since 1993,

c)Beispiel:

He has been speaking. He hasn´t been speaking.

7) Past Perfect (=Plusquamperfekt; Vorvergangenheit)

a)Anwendung:

Handlung vor einem Zeitpunkt der Vergangenheit; manchmal mit Past Perfect Progr. austauschbar; betont nur die Tatsache, dass etwas vor einem Zeitpunkt in der Vergangenheit stattfand

b)Signalwörter:

already, just, never, not yet, once, until that day

c)Beispiel:

He had spoken. He hadn´t spoken.

8) Going- to future (Zukunft)

a)Anwendung:

bereits bestehende Absicht hinsichtlich der Zukunft; logische Schlussfolgerung hinsichtlich der Zukunft

b)Signalwörter:

in one year, next week, tomorrow

c)Beispiel:

He is going to speak. He isn´t going to speak.

9) Will- future (Zukunft)

a)Anwendung:

nicht beeinflussbares Geschehen in der Zukunft; spontaner Entschluss; Vermutungen hinsichtlich der Zukunft

b)Signalwörter:

in one year, next week, tomorrow

c)Beispiel:

It will rain. It won´t rain.

=>

Ausführlichere Erklärungen und farbig markierte Beispiele findest du im Video